Psychotherapie / Beratung über (Video-)Telefon

Anlass:
Aufgrund der aktuellen Situation (CoVid19) stehe ich meinen KlientInnen weiterhin via Telefon und Bildschirm (Videotelefonie) zur Verfügung. Gerne können Sie sich telefonisch oder via email bei mir melden, um die Möglichkeiten für Online-Psychotherapie und Online-Beratung/Coaching zu besprechen.

Rahmenbedingungen:
Auch in einer Telefon- bzw. Online-Sitzung wollen wir gemeinsam beachten, wie und wo wir zusammenarbeiten. Bequeme Sitzgelegenheit, ruhiger und ungestörter Raum, ausreichend gute Internet-Verbindung, Mikro und Kamera für gutes Hören/Sehen als Basis sollte auf beiden Seiten zur Verfügung sein. Natürlich bin ich auch in diesem Setting laut Gesetz, aufgrund meiner inneren Überzeugung und meiner Profession als Psychotherapeutin zu absoluter Verschwiegenheit verpflichtet.

Über diese Anbieter kann ich mit Ihnen kommunizieren:

https://www.skype.com/
das älteste und wahrscheinlich derzeit gängigste Instrument für Videotelefonie

https://www.therapsy.at/connect
OnlineSitzung-Tool für Psychotherapeut/innen, gewährleistet höchste Sicherheit und Privatsphäre

https://www.zoom.us/
Meeting-Tool, sehr leicht zu bedienen, frei für 40 Minuten Sitzungen

der Berufsverband der PsychotherapeutInnen hat für die Zeit der Corona-Krise folgende Regelung für die Psychotherapie erwirkt (ÖGK und BVAEB):
Alle psychotherapeutischen Behandlungen, die notwendiger Weise via Internet oder Telefon nach den Regeln durchgeführt werden, die für die Standard-Psychotherapie in den Praxen gültig sind, werden in gleicher Form honoriert, als wenn diese  Therapien in den Praxen durchgeführt worden wären. Diese Zusage gilt für die Zeit der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie und stellt natürlich für die Zeit danach kein Präjudiz dar.“

Bezahlung:

Ein Infogespräch vor Beginn des Beratungs- Therapieprozesses ist kostenfrei. Ab der ersten Sitzung ersuche ich um Bezahlung via Vorauskasse auf mein Konto:
IBAN AT09 1200 0009 1308 4000

Kosten € 80,-/Einheit a 60 min.